AGB

Durchführung:

Wassersportler kennen kein schlechtes Wetter. Die Anweisungen des Segellehrers(in) sind daher zu befolgen.

Versicherung:
Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer. Allen Teilnehmern wird empfohlen eine Annulationsversicherung abzuschliessen.

Anmeldung/Rücktritt:
Nach Eingang der Anmeldung ist die Buchung definitiv. Die Anmeldung kann per Email, mündlich oder schriftlich erfolgen. Die ersten 50% der Zahlung sind nach 10 Tagen nach Eingang der Buchung fällig. Die restlichen 50% sind spätestens 30 Tage vor Tour- und Kursbeginn zu überweisen.

Die Annulationsgebühren betragen:
Bei Annulationen ab dem Tag der Anmeldung/Reservation/Buchung bis 80 Tagen vor Tour- oder Kursbeginn betragen die Annulationskosten 50% des gesamten Tour- oder Kurspreises.

Bei Annulationen 40 bis 80 Tage vor Tour- oder Kursbeginn betragen die Annulationskosten 75% des gesamten Tour- oder Kurspreises.

Bei Annulationen 0 bis 40 Tage vor Tour- oder Kursbeginn betragen die Annulationskosten 100% des gesamten Tour- oder Kurspreises.

Absagen von Lektionen:
 Lektionen müssen 24 Std vor Beginn abgesagt werden sonst werden Sie in Rechnung gestellt